Tauchen im Winter:


Häufig werden wir gefragt, was wir denn im Winter machen, tauchen natürlich ;-). Warum? Im Winter sind die Sichtweiten im Bodensee in der Regel viel besser und im Sommer läuft meist die Ausbildung, so dass wenig Zeit für normale Tauchgänge bleibt. Aber das Tauchen im Winter erfordert auch ein paar Dinge wie z. B. eine entsprechende Ausrüstung:
 
Trockentauchanzug
Lorem ipsum dolor sit amet, sapien platea morbi dolor lacus nunc, nunc ullamcorper. Felis aliquet egestas vitae, nibh ante quis quis dolor sed mauris. Erat lectus sem ut lobortis, adipiscing ligula eleifend, sodales fringilla mattis dui nullam. Ac massa aliquet.
 
Warmer Unterzieher
Lorem ipsum dolor sit amet, sapien platea morbi dolor lacus nunc, nunc ullamcorper. Felis aliquet egestas vitae, nibh ante quis quis dolor sed mauris. Erat lectus sem ut lobortis, adipiscing ligula eleifend, sodales fringilla mattis dui nullam. Ac massa aliquet.
 
Kaltwassertaugliche Ausrüstung
Lorem ipsum dolor sit amet, sapien platea morbi dolor lacus nunc, nunc ullamcorper. Felis aliquet egestas vitae, nibh ante quis quis dolor sed mauris. Erat lectus sem ut lobortis, adipiscing ligula eleifend, sodales fringilla mattis dui nullam. Ac massa aliquet.
 
ggf. warme Getränke ;-)
Lorem ipsum dolor sit amet, sapien platea morbi dolor lacus nunc, nunc ullamcorper. Felis aliquet egestas vitae, nibh ante quis quis dolor sed mauris. Erat lectus sem ut lobortis, adipiscing ligula eleifend, sodales fringilla mattis dui nullam. Ac massa aliquet.
Zusätzlich haben einige einen Sport daraus gemacht, neue Dinge auszuprobieren, die gegen die Saisonale Kälte helfen sollen:

Echte Alpaca Handschuhe
Stacks Image 5002
Daunenschuhe für warme Füsse
Stacks Image 4998
Odlo X-Warm Funktionsunterwäsche
Stacks Image 5000